15. Internationales VW-Pfingstreffen Bautzen 2009

Über Pfingsten war wieder das 15. Internationales VW-Pfingstreffen in Bautzen. Das Wetter war zwar mies, ganzen Freitag und Samstag überwiegend Regen aber das stört echte VW-Fans ja nicht. 😉

Wir sind am Freitag Früh nach Bautzen aufgebrochen, wo wir dann gegen 09:30 Uhr eintrafen und ca eine Stunde an der Vorbestellt-Schlange anstanden. Als wir dann endlich nach einer gründlichen Kontrolle der Security auf dem Gelände waren, haben wir unseren alten Stammplatz abgesteckt und bei Regen und böhigen Wind unseren ersten Pavillon aufgebaut. In einer kleinen Regenpause folgen die Anderen und die ersten Zelte. Danach wurde es auch schon Zeit für die erste Grillrunde an diesem Wochenende. Abends sind wir los zur Open Air Bühne und es wurde zur Musik zum Spezialguest „Mickie Krause gefeiert

Am nächsten Morgen erwachten wir in allgemeiner Katerstimmung bei Dauerregen. Der Platz hatte sich auf den Zufahrtsstraßen in eine Schlammpiste verwandelt.

Am Samstag kamen noch ein paar Nachzügler und dann sind wir zum Rundgang aufgebrochen und haben uns die Show und Shine Autos sowie den Burnout-Contest angeschaut. Auf der nassen Piste hat es etwas gedauert, aber die Reifen haben es am Ende trotzdem nicht überlebt. 😀
Gegen Abend war dann wieder Party auf der Open Air Bühne mit sunshine live.

Am Sonntag nach einem gemütlichen Frühstück sind wir dann gegen Mittag zum Finale des Burnout-Contest und anschließend, weil es Wetter technisch den ganzen Sonntag trocken war, fand auch erstmalig die 1/4-Meile statt. Es gab einige schnelle Autos zusehen. Dann hieß es Zelte einpacken und um 15:30 ab zur Pokalvergabe ins Party-Zelt. Nachdem zwei Kollegen je einen Pokal abgeräumt hatten ging es ab nach Hause.

Alles in allem war es ein sehr geiles Treffen bei etwas „ungünstigen“ Wetterbedingungen (Merke: nächstes Jahr Gummistiefel einpacken.).

Wir sind nächstes Jahr auf jeden Fall wieder dabei, egal bei welchem Wetter, wenn es wieder vom 21.05. – 24.05.2010 heißt, 16. Int. VW-Pfingsttreffen in Bautzen.

Bilder gibt es wie immer auf der Low Custom Cars Page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.