VW Blasen 2008 Eurospeedway Lausitz

An diesem Wochenende (25.07 bis 27.07.2008) fand auf dem Eurospeedway Lausitz wieder das größte deutsche VW Treffen, das 13. internationale VW Blasen 2008, statt.

Bei 30°C sind wir am Samstag als Tages Besucher hingefahren und nach 30 Minuten am Einlass ging es auf das Gelände. Im Partyareal im Infield angekommen ging es erstmal zum Show und Shine, durch die Händler Meile mit vertrauten Ausstellern sowie dem DMAX Stand unter anderem mit dem „Checker“ und Jo & Marco aus „Tuning Alarm – Jo motzt auf“.
Danach ging es zur VW Parade, welche in diesem Jahr wesentlich besser organisiert war als die Jahre davor. Alle Autos fuhren auf den Ring und dann in Paaren über die Start und Ziel Geraden.

Nach einem „kleinen“ „Schauer“ 😉 begann dann etwas verspätet die Show und Shine Gegenüberstellung der einzelnen Klassen (die Ergebnisse gibt es hier) sowie die Qualifikationsläufe der Viertel-Meile. Dank der immer trockenen Strecke kamen einige wieder dicht an die 10 Sekunden Zeiten ran.

Fazit: Es war wieder ein sehr schönes Event auf dem Lausitzring. Ein bisschen regen gehört schon seit Jahren zum „guten Ton“. 😉

Die Bilder (505 Stück) gibt es wie immer auf unserer LowCustomCars Clubpage zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.