Sieben Leben – Mord ist mein Geschäft Liebling – 96 Hours

Da ich den Artikel des letzten Kinobesuches glatt verpennt habe, kommt heute ein Doppelpack. 😉

Ende Januar hab ich mir den neuen Film mit Will Smith „Sieben Leben“ angesehen. Nur soviel, wer auf Aktion steht, für den ist der Film nix. Alle anderen, die auf eine gute, tiefgründige Geschichte stehen, lohnt sich der Film.

Letzten Freitag ging es zu „Mord ist mein Geschäft, Liebling„. Ein sehr lustiger und anspruchsvoller Film für die Lachmuskeln mit Bud Spencer, Christian Tramitz, Rick Kavanian und Nora Tschirner.

Soviel Humor im Kino habe ich schon lange nicht mehr gesehen. 😉

Update: Am 06.März war ich noch in 96 Hours. Wahnsinn, krasser Film, hätte ich nicht gedacht. Lohnt sich wirklich. 😀

Das nächste Mal geht es am 19.März ins Kino, zu Mario Barths „Männersache“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.